ENTDECKE

Orientalische Hühnchenspieße mit Baked Beanz Hummus

  • Hauptgerichte
  • Portionen
  • Zubereitung
  • Hauptgerichte
Rezepte_2011_Orientalische_Huhnchenspieße

Zutaten

  • Bohnenpüree

  • 2 Dosen HEINZ Baked Beanz (415g)
  • 5 Knoblauchzehen, gebraten
  • 5 EL gehackte glatte Petersilie
  • Saft einer Zitrone
  • Pfeffer
  • Hühnchenspieße

  • 10 Hühnchenfilets
  • 3 EL frischer Oregano, gehackt
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • Kumin, schwarzer Pfeffer
  • Koriander, Cayennepfeffer
  • Etwas Minze und Petersilie
  • Zum Anrichten

  • 5 Fladenbrote
  • 1 Romanasalat
  • 5 Tomaten
  • Zitronenscheiben

Zubereitung

  • HEINZ Baked Beanz, Knoblauch, Zitronensaft und Petersilie in den Mixer geben, fein pürieren und mit Pfeffer abschmecken.
  • Die Hühnchenfilets in je vier Würfel schneiden und mit der Marinade vermengen.
  • Dann zugedeckt im Kühlschrank 30 Minuten kalt stellen.
  • Zum Servieren auf jeden Teller ein warmes Fladenbrot legen und mit einem guten Esslöffel Bohnenpüree, Salatblättern und Tomatenstückchen belegen. Darauf werden die Hühnchenspieße gesetzt und anschließend mit einer Zitronenscheibe garniert.

(H)einzigartiger Tipp: Das Bohnenpüree eignet sich auch hervorragend als Grillsauce – Let´s dip it!