ENTDECKE

Korean-Tuna-Burger

  • Hauptgerichte
  • Portionen 10
  • Zubereitung
  • Hauptgerichte
Korean-Tuna-Burger

Zutaten

  • 300 g HEINZ Sticky Korean Barbecue Sauce
  • 10 ml geröstetes Sesamöl
  • 15 g Knoblauch, gehackt
  • 10 g Ingwer, gerieben
  • 10 Thunfischfilets (à 100 g)
  • 500 g Salatgurken, geschält, entkernt
  • grobes Meersalz
  • Sezuchanpfeffer, gemahlen
  • 20 ml Limettensaft
  • 10 XL Sesam-Burger-Brötchen (à 75 g)
  • 30 ml Pflanzenöl
  • 150 g HEINZ Mayonnaise
  • 30 g Sesamsaat, geröstet
  • 80 g Lollo rosso, in Blättern

  • Equipment: Quick-O-Mat

Zubereitung

  • Für die Marinade 150 g HEINZ Sticky Korean Barbecue Sauce mit Sesamöl, Knoblauch und Ingwer verrühren und Thunfischfilets darin ca. 2 Stunden ziehen lassen. Gurken längs in dünne Streifen hobeln, mit Salz, Pfeffer Limettensaft vermischen und ca. 30 Minuten marinieren. 

  • Burger-Brötchen im vorgeheizten Ofen oder Kombidämpfer bei 180 °C Heißluft ca. 2 Minuten aufbacken und aufschneiden. Thunfisch in erhitztem Pflanzenöl von jeder Seite ca. 2-4 Minuten braten und mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Untere Brötchenhälften mit restlicher HEINZ Korean Barbecue Sauce bestreichen, je 3 Dosiereinheiten (5 ml) HEINZ Mayonnaise mit dem Quick-O-Mat darauf portionieren und ebenfalls verstreichen. Gurken ausdrücken, mit Sesam vermischen. Untere Brötchen-Hälften mit Salat belegen und Gurken darauf verteilen. Thunfischfilets darauf anrichten, obere Brötchenhälften auflegen und servieren.


Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten (zzgl. Marinierzeit)