ENTDECKE

HEINZ Baked Beanz und pochierte Eier auf Spinatsalat

  • Portionen 4
  • Zubereitung
Rezepte_Beanz_Pochiertes_Ei_auf_Spinatsalat

Zutaten

  • 4 Eier
  • 4 EL Essig
  • 150g gewaschener Babyspinat
  • 1 Schalotte, fein gehackt
  • 8 EL HEINZ Baked Beanz (415g)
  • 1 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Frischer Dill

Zubereitung

  • 1 Liter Wasser und den Essig in einem hohen Topf erhitzen. Wenn das Wasser siedet (nicht sprudelnd kochen lassen), ein aufgeschlagenes Ei schnell in das Wasser geben.
  • Das Ei mit Esslöffeln in Form halten. Sobald das Ei an der Wasseroberfläche schwimmt, ist es gar.
  • Den Spinat und die Schalotten in der Butter scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die gebackenen Bohnen erhitzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Bohnen, Spinat und Eier auf Tellern anrichten und mit Dill garnieren.

Tipp: Das Geheimnis liegt im Ei. Absolut frisch muss es sein, denn dann ist das Eiweiß noch schön kompakt und haftet besser am Eigelb.