ENTDECKE

Frisch vom Markt

  • Hauptgerichte
  • Portionen
  • Zubereitung
  • Hauptgerichte
Rezepte_2012_Frisch_vom_Markt

Zutaten

  • Wurst-Pilz-Kebab

  • 15 kleine Würste (ital. gewürzt)
  • 30 kleine, braune Champignons
  • 5 rote Zwiebeln
  • 15 dicke Scheiben Salami
  • 3 große Knoblauchzehen
  • 2 Handvoll glatte Petersilie
  • 500 ml HEINZ Burger Relish
  • 15 EL Öl
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  • 15 Holz- oder Metallspieße
  • Salat mit Birnen

  • 2 Endiviensalate
  • 125 g Kasar-Käse, ger. (alternativ: Emmentaler)
  • 10 reife Birnen
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL Walnusskerne, geh.
  • 5 EL getrocknete Cranberries, geh.
  • 10 Zweige Zitronenthymian, geh.
  • 5 Schalotten, geh.
  • 3 Knoblauchzehen
  • 5 EL Olivenöl
  • 10 EL frische Cranberries
  • 330 ml Gemüsebrühe
  • 250 g Edelpilz-Käse
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  • Den Knoblauch fein reiben, mit dem Öl vermengen und anschließend kräftig mit schwarzem Pfeffer würzen.
  • Die Petersilie hacken und zu dem Knoblauch-Öl geben.
  • Zwiebeln achteln, Salamischeiben halbieren und zusammen mit den Würsten und den Pilzen in eine große Schüssel geben.
  • Das Knoblauch-Öl dazu geben und alles gut vermischen.
  • Abwechselnd Pilze, Zwiebel, Salami und Wurst auf die Spieße verteilen, auf dem Grill 8-10 Minuten grillen und mit HEINZ Burger Relish servieren.
  • Zucker mit 2 EL Wasser in einer ofenfesten Pfanne aufkochen und hellbraun karamellisieren.
  • Birnenviertel in die Pfanne geben, mit 4 EL Wasser ablöschen, einmal durchrühren und für ca.
  • 10 Minuten bei 200 Grad in den Ofen schieben.
  • Die Walnusskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten.
  • Den Zitronenthymian mit den getrockneten Cranberries und den Nüssen mischen.
  • Die gehackten Schalotten und Knoblauch anbraten.
  • 1 TL Zucker zugeben und schmelzen lassen.
  • Frische Cranberries und Gemüsebrühe zugeben, bei mittlerer Hitze 10 Minuten kochen lassen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit einem Pürierstab pürieren und abkühlen lassen.
  • Den Edelpilz-Käse mit den karamellisierten Birnen und dem Salat anrichten und mit der Cranberry-Vinaigrette beträufeln.