ENTDECKE

Currywurst meets Pizza

  • Portionen 10
  • Zubereitung
Rezepte_Beanz_Chili_con_Carne

Zutaten

  • 40 g frische Hefe
  • 1,5 TL Zucker
  • 600 g Mehl
  • 1,5 TL Salz
  • 70 ml Öl
  • 350 g stückige Tomaten (Konserve)
  • 270 g HEINZ Curry Ketchup
  • 180 g HEINZ Barbecue Sauce
  • 300 g Mais (Konserve)
  • 175 g Gouda, gerieben
  • 70 g Zwiebeln, in Ringen
  • 1 kg Rostbratwurst, in Scheiben
  • einige geschnittene Oreganoblättchen
  • ca. 2 EL Currypulver

Zubereitung

  • Hefe und Zucker in 300 ml lauwarmem Wasser auflösen. Mit Mehl, Salz und 50 ml Öl zu einem geschmeidigen Teig verkneten und abgedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.
  • Tomaten, HEINZ Curry Ketchup und HEINZ Barbecue Sauce verrühren. Pizzateig ausrollen, in der Größe von Porzellan-Pommesschalen ausschneiden und 10 gefettete Schalen damit auslegen (alternativ 1/1 ge fettetes GN-Blech) und weitere 10 Minuten gehen lassen.
  • Pizzateig gleichmäßig mit der Sauce bestreichen, mit Mais, Zwiebelringen, Bratwurstscheiben und Käse belegen, mit Oregano bestreuen und im vorgeheizten Kombidämpfer bei 200 °C (Umluft) ca. 10–15 Minuten backen. Pizza mit Currypulver bestreuen und servieren.

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten
Ruhezeit: ca. 1 Stunde, 10 Minuten
Backzeit: ca. 10–15 Minuten