ENTDECKE

Beanz Burger

  • Hauptgerichte
  • Portionen 6
  • Zubereitung
  • Hauptgerichte
Rezepte_Beanz_Burger

Zutaten

  • 500g Rinderhack
    • 1 ¼ Tasse frische Semmelbrösel/Paniermehl
    • ½ Zwiebel, fein gehackt
    • Salz und Pfeffer
    • 1/3 Tasse HEINZ Tomato Ketchup
    • 1 Bund frische Petersilie, gehackt
    • 1 Ei, verquirlt
    • 1 frische Knoblauchzehe, gehackt
    • 1 Dose (415 g) HEINZ Baked Beanz
    • 6-8 Hamburger-Brötchen, aufgeschnitten und getoastet
    • Tomatenscheiben, gegrillte Zwiebelringe, gegrillter Speck (Bacon), würziger Käse in Scheiben und Salatblätter zum Anrichten je nach Geschmack

Zubereitung

  • Rinderhack, Semmelbrösel/Paniermehl, Zwiebel, HEINZ Tomato Ketchup, Petersilie, Ei und Knoblauch vermengen. Salz und Pfeffer nach Belieben hinzugeben und gut verrühren. Zu 6 bis 8 gleichmäßigen Burgern formen.
  • Die Burger 5 bis 7 Minuten auf jeder Seite auf dem Rost oder in der Pfanne braten. Nur einmal wenden.
  • HEINZ Baked Beanz in einem Topf erhitzen. Die Burger auf die Hamburger-Brötchen legen. Jetzt die Bohnen und euren Lieblings-Hamburgerbelag darauf verteilen.

Tipp: Du liebst es süß? Bacon in einer Pfanne mit etwas Honig anbraten und den Burger damit belegen.